0 Produkte zum Warenkorb
0,00 € netto
Guten Tag   Login / Registrieren

Fahrzeugvollverklebung
für PKW, Transporter und LKW

  • bedruckte Cast-Folie zur Vollverklebung
  • für sehr gewölbte Flächen geeignet
  • bei Bedarf rückstandslos ablösbar
Fahrzeug-VollverklebungFahrzeug-VollverklebungFahrzeugvollverklebung: Vom schnittigen Sportwagen über den kastigen Lieferwagen bis zum gemütlichen alten Käfer: Unsere Fahrzeugvollverklebungen bringt alle groß heraus!Digitaldruck-Fabrik78.54

Einfach genial: Unsere Fahrzeugvollverklebung aus Cast-Vinylfolie
passt sich so ziemlich jeder Rundung an!

Vom schnittigen Sportwagen über den kastigen Lieferwagen bis zum gemütlichen alten Käfer: Unsere Vollverklebungen bringen alle groß heraus! Der Clou an unserer Cast-Folie für Fahrzeugvollverklebung: Sie kann auch auf gewölbten Flächen, über Sicken und Kanten passgenau verklebt werden. Mit Cast-Klebefolien in Ihrem Firmendesign können Sie so auch bei unterschiedlichsten Wagenmodellen einen einheitlichen Fahrzeugflotten-Look herstellen.


Fahrzeugvollverklebungen strotzen Sonne, Wind und Regen.
Und kratzbürstigen Autowaschanlagen.

Unsere Vollverklebungs-Folie aus hochwertiger 3M Controltac IJ380-Cast-Vinyl-Folie ist ideal für den langfristigen Einsatz auf KFZ aller Art geeignet, und das weltweit: Denn egal, wie die Wetterbedingungen gerade sind, unsere für Sie in Fotoqualität bedruckte Vollverklebungsfolie macht so gut wie alles mit. Von Arktis bis Sahara, dank ihrer Einsatztemperatur-Toleranz von -56°C bis +107°C können Sie unsere Cast-Aufkleber auf so ziemlich jedem Fahrzeug Ihrer Wahl anbringen.

Und auch den wohl härtesten Test für Fahrzeugvollverklebung besteht unsere Cast-Folie mit Bravour: Sie hält sogar Besuchen in Autowaschanlagen stand. Wie das geht, fragen Sie sich? Wir benutzen für unsere Cast-Klebefolien ausschließlich hochwertige Markenfolie von 3M, die an sich schon sehr strapazierfähig ist. Diese versiegeln wir nach dem Aufbringen Ihres Druckmotivs noch zusätzlich mit einem ultraresistenten UV-Schutzlaminat. So ist Ihre Vollverklebung bestens vorbereitet – und hält, wenn Sie die mitgelieferten Verklebehinweise und Pflegetipps beachten, gut und gerne fünf bis sieben Jahre.

Keine Sorge übrigens, falls Sie das Autodesign in kürzeren Abständen wechseln möchten: Bei Bedarf können Sie die Folie natürlich auch früher wieder ablösen. Rückstandsfrei und ohne Probleme mit dem Autolack.


Hingucker garantiert: Mit Cast-Klebefolien im freien Zuschnitt
wird Ihr Wagen zum Blickpunkt.

Bei der Friseurmeisterin durchschneidet eine Schere scheinbar die Autotür. Der Elektriker fährt neuerdings in einem Transporter vor, der mit einem faszinierenden Blitz verziert ist. Und dem Lieferwagen der städtischen Gärtnerei wächst ein Tannenbaum über die Motorhaube. Möglich werden all diese kreativen Druckmotiv-Zuschnitte mit Digitaldruck-Aufklebern in einfachen Sonderformen.

Wenn Sie unsere Option „freie Form“ für den Zuschnitt Ihres Cast-Klebefolie auswählen und in Ihrer Druckvorlage eine Schneidelinie bestimmen, wird Ihr Aufkleber nach dem Druck Ihres Motivs von uns individuell mit einem Schneideplotter zugeschnitten. Ihre Wunschform sprengt aber jeden Rahmen? Sogar bei aufwändigeren Formen, die sich durch einfachen Konturschnitt nicht abbilden lassen, lassen sich oft umsetzbare Lösungen finden.


Fahrzeugvollverklebung vorbereiten: Ein paar Tipps

Ihr Fahrzeug muss vor der Verklebung der Cast-Klebefolie gründlich in einer Autowaschanlage gesäubert werden. Achtung: Buchen Sie keinesfalls oberflächenversiegelnde Pflegen, tragen Sie keine Mittel mit so genannter „Nano-Technologie“ auf und kontrollieren Sie nach der Wäsche, dass nirgendwo Reste von Polituren oder Konservierungswachs hängen. Diese müssen Sie gegebenenfalls noch mit einem Silikonentferner abnehmen. Nach dieser Reinigung schrauben Sie alle eventuell störenden Außenbauteile des Fahrzeugs ab und behandeln die zu beklebenden Fahrzeugbereiche mit Isopropanol.

Achten Sie vor der Verklebung der Cast-Klebefolie darauf, dass Ihr Fahrzeug an allen zu beklebenden Stellen wirklich absolut getrocknet ist: Am besten nehmen Sie die Autowäsche daher einen Tag vor der eigentlichen Verklebung vor. Um auch noch etwaige Restfeuchtigkeit sicher zu entfernen, sollten Sie Mulden, Sicken oder auch Gummidichtungen vorsichtig mit Heißluft ausblasen. Wenn Sie nun noch sichergestellt haben, dass Ihr Fahrzeug mindestens die für unsere Cast-Folie empfohlene Verklebetemperatur von mindestens +15°C hat, können Sie mit der eigentlichen Folien-Verklebung loslegen: Eine ausführliche Anleitung liegt unseren Cast-Folienaufklebern natürlich bei.


Pimp your Firmenwagen – oder Opas olle Schrottkiste:
Mit Fahrzeugvollverklebung der Digitaldruck-Fabrik!

Machen Sie Ihren Wagen zu einem einzigartigen Schmuckstück: Die Digitaldruck-Fabrik druckt Ihnen die passenden Cast-Klebefolien dafür! Ob Vollverklebung oder nur ein kleines Blümchen auf der Autotür, wir drucken für Sie Fahrzeugaufkleber ab 3x3 cm nach Ihren Vorgaben.

Wenn Sie wollen, können Sie mit Ihrem Fahrzeug auch bei uns vorfahren und die Cast-Klebefolie direkt bei unserer Druckerei abholen: Die Digitaldruck-Fabrik produziert Ihre Aufkleber lokal vor Ort in Deutschland im bayerischen Wörth an der Isar.

Bestellen Sie Ihre Fahrzeugvollverklebung bei der Digitaldruck-Fabrik, Ihrem Experten für Werbung und Digitaldruck!

Fahrzeugvollverklebung FAQ
Häufige Fragen

Sie haben die Fragen, wir die Antworten!


Kann ich die Folie bzw. die Fahrzeugvollverklebung selbst aufbringen? Welches Werkzeug ist hierfür erforderlich?

Für die Verklebung unserer nach Ihren Vorgaben gestalteten Cast-Aufkleber benötigen Sie auf jeden Fall einen Heißluftfön bzw. eine Heißluftpistole, ein sehr scharfes Cuttermesser oder ein Skalpell sowie einen Folienrakel mit Filzkante. Außerdem sollten Sie all das Werkzeug zur Hand haben, das erforderlich ist, um das Fahrzeug auf die Verklebung vorzubereiten: Sie müssen für die Aufbringung der Klebefolie ja eventuell außenstehende Wagenteile, zum Beispiel die Seitenspiegel, abschrauben oder ähnliches.

Wenn Sie diese Werkzeuge sowieso schon in Ihrer Werkstatt zur Hand haben und auch geübt im Umgang damit sind, dürfte die Anbringung unserer Cast-Klebefolie bei genauer Beachtung der mitgelieferten Verklebeanleitung für Sie kein allzu kompliziertes Unterfangen werden. Falls Sie sich jedoch schon beim schnöden Zukleben eines Pappkartons ständig im Klebeband verwickeln, raten wir Ihnen doch lieber zu professioneller Unterstützung bei der Fahrzeugvollverklebung – oder zu einem total einfach anzubringenden, verkehrssicheren Auto-Magnetschilder mit GARANTIERT kinderleichter Anbringung, selbst für Klebebandverwickler.

 

Welche Aufklebergrößen sind bei den Cast-Klebefolien überhaupt möglich?

Ab 3 x 3 Zentimeter erfüllt die Digitaldruck-Fabrik Ihnen fast jeden Klebefolien-Traum, sogar im freien Zuschnitt. Durch unsere einfache Folienbreite von 150 cm ist bei vielen Fahrzeugtypen die Folienbeschichtung komplett ansatzfrei möglich. Aber auch Fahrzeuge, die diese Druckbreite übersteigen, sind für uns bei der Digitaldruck-Fabrik kein Problem: Wir splitten hierfür Ihre Druckvorlage in mehrere Bahnen auf. Bei akkurater Verklebung sind die Übergangskanten später so gut wie unsichtbar. Durch die Möglichkeit der Bahnenklebung sind Ihnen nach oben zumindest von uns im Prinzip keine Grenzen gesetzt: Wir produzieren auch maßgenaue Vollverklebungen für Jumbojets, wenn Sie das wünschen.

 

Können die Cast-Klebefolien auch auf Scheiben geklebt werden?

Unsere Cast-Klebefolien haften natürlich auch exzellent auf Glas und sind mit ihrem hochaufgelösten Druckbild zum Beispiel auch als lange haltbare, individuell gestaltete Schaufenster-Klebefolien geeignet. Für die Verklebung auf KFZ-Scheiben müssen Sie jedoch nicht nur unsere Klebeanleitung, sondern vor allem auch die Bestimmungen aus der StVZO beachten. Diese fordert in §22a, dass in KFZ verwendete Folien für das Fahrzeug bauartzugelassen sein müssen; die Verklebung ist außerdem nur dort zulässig, wo die Sicht des Fahrers hierdurch nicht behindert werden darf. Es obliegt Ihnen, diese Vorschriften für Ihren spezifischen Wagentyp bei Ihrer Vorlagenerstellung und der Folienverklebung genauestens zu berücksichtigen.

 

Ist Cast-Vinylfolie auch für die Verklebung im Innenbereich geeignet?

Unsere Cast-Vinylfolie eignet sich nicht nur zur eleganten Fahrzeugvollverklebung. Sie ist darüber hinaus auch generell unsere Profi-Folie für schwierige Einsatzgebiete. Unebene Untergründe, sehr gewölbte Flächen, alles kein Problem. Natürlich können Sie diese Klebefolie auch im Innenbereich einsetzen: Das hochwertige Basismaterial dünstet nicht aus, die Folie entspricht der B1-Brandschutznorm und die von uns verwendeten Druckfarben sind geruchsneutral und umweltschonend.

Je nachdem, was Sie bekleben wollen, könnten aber auch unsere Klebefolie monomer und Klebefolie polymer für Ihren Zweck geeignet sein. Falls Sie unsicher bei der Auswahl der richtigen Folie für Ihr Projekt sein sollten, beraten wir Sie gern auch persönlich: Rufen Sie uns an.

 

Wie definiere ich bei der Option „freie Form“ die Schnittkante für meine Kontur-KFZ-Klebefolien?

Die gewünschte Form Ihrer Klebefolie können Sie in der Druckvorlage frei bestimmen: Sie müssen hierfür eine Druck- bzw. Schneidelinie eintragen. Entlang dieser Schneidelinie wird Ihr Motiv dann von uns mit einem speziellen Plotter akkurat ausgeschnitten. Eine Beschreibung zum Anlegen der Cut-Contour finden Sie in unseren Druckdaten-Anforderungen.

 

Entgittern Sie für die Cast-Klebefolien standardmäßig auch Schriften oder aufwändigere Fomen?

Schriften werden geplottet. Das Entgittern von Schriften oder aufwändigen Formen ist in unserer Standard-Kalkulation jedoch nicht berücksichtigt: Prinzipiell liefern wir die Aufkleber unentgittert und legen eine Übertragungsfolie bei. Falls Sie eine Entgitterung wünschen, fragen Sie daher bitte direkt bei uns an: Der Zeitaufwand für das Entgittern kann erst nach Sichtung der im konkreten Fall gewünschten Sonderform bzw. Schrift abgeschätzt werden.

 

Wie erfolgt die Reinigung eines folienbeschichteten Fahrzeugs?

Auch, wenn Ihr Fahrzeug mit einer Vollverklebung beschichtet ist, können Sie es ganz normal in der Autowaschanlage oder auch per Hand (gemäß der geltenden örtlichen Bestimmungen) waschen. Fernhalten sollten Sie Ihr Fahrzeug lediglich von Hochdruckreinigern und von ätzenden Chemikalien – wobei letzteres schon aus Umweltschutzgründen und auch im Sinne des normalen Autolacks sowieso selbstverständlich sein sollte.

 

 
 

individueller Druck in Wunschgröße kostenloser Datencheck verschiedene Motive ohne Aufpreis eigene Produktion - günstig drucken lassen

Zur Berechnung der Versandkosten & Lieferzeiten wurde Deutschland vorselektiert. Sie können dies in der Kopfzeile jederzeit ändern.