Hilfe & Beratung      Aufgrund des heutigen Feiertags "Pfingstmontag" sind wir nicht erreichbar!
0 Produkte zum Warenkorb
0,00 € netto

Reklamation




Wir drucken für Sie mit Leidenschaft und versuchen so wenig Fehler wie möglich zu machen. Wenn aber mal etwas nicht so läuft, wie Sie und wir uns das Vorstellen, sind wir jederzeit für Sie da!



Wie kann ich meine Bestellung reklamieren?

Melden Sie sich dazu in Ihrem Kundenkonto an. Gehen Sie in die Bestellübersicht und öffnen Sie die Bestelldetails Ihrer Bestellung. Dort finden Sie den Button "Auftrag reklamieren".


Probleme so genau wie möglich beschreiben und dokumentieren!

Je besser wir den Mangel nachvollziehen und überprüfen können, desto schneller gelingt die Abwicklung der Reklamation. Daher bitten wir Sie, uns das Problem so detailliert wie möglich zu schildern. Sollte es sich um einen Mangel an einem oder mehreren Produkten handeln, beschreiben Sie, in welchem Zustand sich das Paket oder der Artikel befindet. Bitte schicken Sie uns in diesem Fall zusätzlich aussagekräftige Fotos zu.

Diese Fotos sollten den Grund für die Reklamation deutlich abbilden. Bitte fertigen Sie 1-2 Nahaufnahmen aus verschiedenen Blickwinkeln sowie eine halbtotale Aufnahme an. Bei Bestellungen, die mehrere Artikel umfassen, benötigen wir Bilder von jedem bemängelten Produkt.


Weiterer Ablauf der Reklamation

Die Reklamation der unbenutzten Ware muss innerhalb von 3 Werktagen nach Paketannahme erfolgen. Sobald eine detaillierte Beschreibung und Belegbilder vorliegen, prüfen unsere Mitarbeiter Ihre Reklamation und melden sich nach spätestens 24 Stunden (ausgenommen samstags, sonntags und feiertags) bei Ihnen zurück. Sollten wir weitere Informationen von Ihnen benötigen, melden wir uns bei Ihnen.

Falls wir zu dem Ergebnis kommen, dass Ihre Reklamation berechtigt ist, veranlassen wir schnellstmöglich eine Nachbesserung (in den meisten Fällen in Form einer Ersatzlieferung). Sollten Sie nach zweimaliger Nachbesserung noch immer keinen fehlerfreien Artikel erhalten haben, steht Ihnen das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall erstatten wir Ihnen selbstverständlich den vollen Kaufpreis zurück. Nach individueller Absprache sind auch anderweitige Einigungen zur Schlichtung möglich.


Keine Rücksendung der Ware erforderlich

Bei unseren Produkten handelt es sich um individuell bedruckte Spezialanfertigungen. Diese können naturgemäß nicht weiterverkauft werden. Deshalb ist es im Falle einer Reklamation nicht generell notwendig, die Ware an uns zurückzuschicken.

Wir behalten uns jedoch vor, Sie zu einer teilweisen oder vollständigen Rücksendung aufzufordern, um Ihren Reklamationsanspruch prüfen zu können. Bitte heben Sie daher die betreffenden Produkte auf jeden Fall bis zum Ende des Reklamationsverfahrens auf.

zum Seitenanfang

Meine Lieferung ist fehlerhaft. Kann ich einfach neue bestellen?

Bitte bestellen Sie nicht ohne vorherige Rückmeldung von uns einfach neu! Ansonsten können wir eine Übernahme der Kosten nicht garantieren. Reklamieren Sie die betroffene Bestellposition schnell und einfach über Ihr Kundenkonto und warten Sie auf die Rückmeldung unseres Reklamationsteams.

zum Seitenanfang

Nicht berechtigte Reklamationsgründe

Mancher augenscheinliche Mangel stellt sich im Nachgang als nicht vermeidbare Abweichung und Produktionstoleranz heraus. Oder wird von den beigestellten Druckdaten hervorgerufen. Daher bitten wir Sie folgende Punkte zu prüfen.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Der Zuschnitt weicht ab!

Wie in unseren Druckdaten-Anforderungen vermerkt, unterliegt der rechteckige Zuschnitt sowie der Zuschnitt in freier Form, Toleranzen von +/- 2mm.

Diese Toleranzen definieren die Maschinenhersteller von Plottern und Schneidegeräten. Gerne würden wir diese vermeiden. Allerdings sind diese Toleranzen maschinenspezifisch und berechtigen deshalb nicht zur Reklamation.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Mein Druckprodukt hat einen Druckfehler!

Bitte beachten Sie, dass wir nur für Druckfehler gerade stehen können, die nicht von den beigestellten Druckdaten hervorgerufen wurden.

Oftmals verursachen Transparenzen in den Druckdaten eine falsche Druckausgabe. Dies kann vermieden werden, wenn die Druckdaten als PDF/X-3 angeliefert wurden. Bitte prüfen Sie Ihre Druckdaten anhand unserer Druckdaten-Anforderungen.

zum Seitenanfang

Wie lange dauert die Nachproduktion meiner Reklamation?

Sobald alle Informationen vorliegen und wir die Reklamation bearbeitet haben, können wir mit dem Nachdruck starten. Bei einem Nachdruck gelten grundsätzlich die Produktions- und Lieferzeiten der Original-Bestellung. Wir versuchen Ihren Nachdruck beschleunigt zu bearbeiten, damit Sie den Auftrag so schnell wie möglich erhalten.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Die Farbwiedergabe weicht ab!

Wir produzieren Ihre Bestellung auf hochmodernen Großformatdruckern und kalibrieren unsere Systeme regelmäßig. So stellen wir sicher, dass die Farbwiedergabe auf den unterschiedlichsten Materialien bestmöglich dem CMYK Farbraum nach ISO Coated v2 Farbprofil (Offsetdruck) entspricht.

Jedoch ist kein technisches Gerät perfekt und unterliegen leichten Abweichungen. Deshalb können wir Abweichungen beim Druckergebnis nie gänzlich ausschließen. Auch der Weißegrad, die Farbaufnahme sowie die Oberfläche unserer Materialien beeinflussen die Druckwiedergabe. Da unsere Großformatdrucker auf keine typischen Offsetpapier drucken und Offsetdruckfarben verwenden, weicht die Farbwiedergabe auf Platten-, Planen- oder Folien- oder Aufkleber-Materialien vom Offsetdruck ab.

Sollten die Druckdaten RGB, Pantone, HKS, RAL oder andere Sonderfarben enthalten, werden diese automatisch in CMYK umgerechnet. Farbabweichungen durch die Umrechnung sind nicht vermeidbar.

Wir bitten um Verständnis, dass minimale Unterschiede in den Farbnuancen keinen Grund zur Reklamation darstellen. Allerdings bemühen wir uns auch in diesen Fällen um eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung.

Deshalb empfehlen wir eine Musterbestellung. So können Sie die Farbwiedergabe begutachten und ggf. die Farben anpassen. Denn ohne Bemusterung drucken wir sozusagen im Blindflug. Aus diesen Gründen stellt eine Farbreklamation ohne vorherige Bemusterung keinen Reklamationsgrund dar.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Mein Lieferung hat einen Transportschaden!

Wir empfehlen Geschäftskunden eine Transportversicherung für den Versand abzuschliesen. Aus diesem Grund ist unsere optionale Transportversicherung im Warenkorb bereits vorselektiert. Denn das Transportrisiko beim Versendungskauf geht laut § 474 Abs.1 des BGB auf den Besteller über.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Reklamationen zu Transportverlusten oder -schäden nur dann regulierend eingreifen können, wenn Sie die Transportversicherung abgeschlossen haben und die Schadensmeldung innerhalb von 3 Arbeitstage nach Annahme der Sendung einreichen.

Bitte melden Sie Ihren Transportschaden über Ihr Kundenkonto. Im Auftragsdetails klicken Sie auf "Auftrag reklamieren". Im Formular die Schadensbeschreibung eingeben und Belegbilder anfügen. So steht einer schnellen Bearbeitung nichts im Wege.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Der Druck ist pixelig!

Ein pixeliges Druckbild entsteht bei einer zu gringen Dateiauflösung. Wir empfehlen eine Dateiauflösung von mindestens 72 dpi in Originalgröße. Für Fotoqualität empfehlen wir 150 dpi in Originalgröße.

Bitte beachten Sie, dass wir nur für einen pixeligen Druck nur gerade stehen können, wenn dies nicht durch beigestellten Druckdaten hervorgerufen wurde.

Tipp: Unser Profi-Datencheck prüft Ihre Druckdaten auf Herz und Nieren. Sollte eine Element eine Auflösung geringer 72 dpi aufweisen, sendet Ihnen unser Profi-Datencheck eine Info. Den Profi-Datencheck können Sie im Warenkorb buchen.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Bohrlöcher sind im Schriftbild oder Logo!

Wir bohren die Schilder nach Ihren Wünschen und Angaben im Kalkulator. Bitte beachten Sie bei der Datenerstellung auf die Bohrungen. Alle Bohrungen werden bereits vor dem Druck durchgeführt. Die Prüfpflicht sowie die korrekte Positionierung liegt bei Ihnen!

Tipp: Wir legen Bohrungen als nicht druckbares Element im Layoutprogramm an. So können wir die Bohrungen im Layout beachten und Abstände, Größen usw. perfekt auf das Design abstimmen. In der Druckdatei dürfen die Bohrmarkierungen nicht erscheinen!

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Meine kleinen Schriften und Logos sind unscharf!

Wir drucken mit neusten Großformatdruckern von HP mit wetterfester und UV-beständiger Latex-Tinte. Wie "Großformatdruck" bereits beschreibt, sind diese Drucker für große Formate konzipiert. Natürlich lassen sich auch kleinere Formate bedrucken. Jedoch ist die Auflösung nicht so fein, wie bei Tintenstrahldruckern für den Innenbereich, aber dafür für den Außenbereich geeignet.

Dies liegt zum einen an der eingesetzten Tinte. Die Farbpigmente sind im Gegensatz zu den Innenbereichsdruckern viel größer. Deshalb sind die einzelnen Tintentropfen auch größer. Dies fällt bei sehr kleinen Formaten natürlich ins Auge. Feine Schriften und Linien wirken etwas unscharf. Dies ist maschinenspezifisch und lässt sich nicht vermeiden und stellt keinen Reklamationsgrund dar.

Bitte beachten Sie die Hinweise in unseren Druckdaten-Anforderungen bzgl. Schriftgrößen und Linienstärken.

Wir empfehlen grundsätzlich vor der Produktion einen Musterdruck zu bestellen bzw. ein kostenloses Druckmuster anzufordern. So können Sie die Druckauflösung sowie die Druckwiedergabe sichten und sich und uns viel Ärger ersparen.

zum Seitenanfang

Reklamationsgrund: Die Lieferung ist verspätet eingetroffen!

Wir versuchen die angegebenen Lieferzeiten einzuhalten. Allerdings können wir Verzögerungen in der Produktion oder beim Transport in Einzelfällen nicht ausschließen. Angesichts dessen geben wir grundsätzlich keine verbindlichen Liefertermine an. Leichte Abweichungen von der üblicherweise anberaumten Lieferfrist berechtigen nicht zur Reklamation.

zum Seitenanfang

Hinweis: Benutzte Produkte

Eine Reklamation ist ausschließlich für unbenutzte Produkte (im Lieferzustand) möglich. Mit der Montage, Weiterverarbeitung oder Nutzung eines Artikels erlischt dieses Recht.

zum Seitenanfang

Ihre Cookie-Einstellungen

Funktionelle
Mit Ihrer Hilfe funktionieren die Bereiche Warenkorb und Kasse reibungslos und Sie tragen zu einer sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Nutzererfahrung
Mit diesen Cookies können wir durch Tracken von Nutzerverhalten auf dieser Website die Funktionalität der Seite verbessern.

Ihre Einstellungen können Sie jederzeit unter Datenschutz ändern.

Alle auswählen Auswahl bestätigen