0 Produkte zum Warenkorb
0,00 € netto
Guten Morgen   Login / Registrieren

Acrylglasschilder

  • haltbar durch interlegten Foliendruck
  • elegante Tiefenwirkung
  • pflegeleicht auch im Außeneinsatz
Acrylglasschilder11,29 €

Ihre Botschaft stilvoll hinter Glas: Mit einem Acrylglasschild
zeigen Sie sich von der nobelsten Seite.

Schick, schicker, Acrylglas: Schilder aus diesem Material wirken ausgesprochen edel. Anwendung finden Acrylglasschilder daher vor allem als Firmen- und Kanzleischild, als Fotoplatte oder für hochwertige Werbeschilder ihren Einsatz. Ihr Druck wird in einem aufwändigen Verfahren auf die Rückseite des Acrylglas-Schildes aufgebracht. So liegt Ihr Bild wirklich „hinter Glas“: Das macht richtig was her!

Acrylglasschilder sind bestens sowohl für den langjährigen Innen- wie auch für den Außeneinsatz geeignet.


Acrylglas-Kaschierung: Ein Verfahren mit Tiefenwirkung

Bei unseren Acrylglasschildern liegt Ihr Druck nicht auf der zu bedruckenden Platte, sondern darunter: Wir spiegeln Ihre Druckvorlage und drucken diese dann mit einer sehr hohen Druckauflösung auf eine völlig transparente und damit nicht sichtbare, selbstklebende Premium-Digitaldruck-Folie auf. Die Tintentropfen hierbei sind nur vier Piktoliter groß! So gelingt uns eine absolut fotorealistische, detailgenaue Grafikwiedergabe auf allen von uns angebotenen Acrylglasschildern.

Die mit Ihrem gespiegelten Motiv bedruckte Folie wird anschließend je nach Ihrer individuellen Auswahl entweder mit einer Glasdekorfolie mit edlem Vereisungseffekt oder mit einer absolut blickdichten, weißen Folie verklebt. Diese Folienkombination wird dann präzise auf die Rückseite der Acrylglas-Platte kaschiert. Durch das Aufkaschieren wird die lasierende, je nach Vorlage gegebenenfalls teils transparente Druckfarbe von der Frontseite aus in exzellenter Qualität sichtbar. Ihr Druck erscheint durch die Acrylplatte fast 3-dimensional – der Blick durchs Acrylglas erzeugt eine edle Tiefenwirkung.


Tolle Optik, widerstandsfähig, pflegeleicht – Acrylglasschilder überzeugen mit vielen Argumenten.

Acrylglasschilder sind nicht nur optisch überzeugend. Das stabile Material hält auch richtig was aus. Durch die rückseitige Kaschierung ist Ihr Druck besonders effektiv gegen Wettereinflüsse geschützt: Schilder aus Acrylglas sind unempfindlich, wetterresistent sowie besonders UV-beständig und damit für den mehrjährigen Einsatz auch in Außenbereichen optimal ausgerüstet.

Auch in punkto Reinigung überzeugen Acrylglasschilder, denn egal, was Sie vielleicht bisher zu wissen glaubten: Dieses Material ist wirklich pflegeleicht. Acryl hat eine porenlose Oberfläche, auf der Schmutz kaum haftet. Wenn es doch einmal erforderlich ist, lässt sich ein Acrylglasschild sehr einfach mit Spülmittelwasser und einem weichen Lappen reinigen. Eventuelle Staubanlagerungen lassen sich einfach mit antistatischem Kunststoffreiniger, den Sie nur aufsprühen und mit einem weichen Tuch wieder abwischen brauchen, entfernen.

Acrylglasschilder: Auch für medizinische Einrichtungen optimal

Durch die pflegeleichten Eigenschaften sind Acrylglasschilder auch für medizinische Bereiche, in denen Oberflächen regelmäßig desinfiziert werden müssen, geeignet: Sie können die Oberfläche Ihres Acryl-Schildes mit geeigneten Desinfektionsmitteln abwischen, ohne, dass die häufige Reinigung unerwünschte Spuren im Druckbild hinterlässt. Übrigens: Sollte sich Ihre Firmenanschrift oder Ihr Logo ändern, sind Sie mit einem Acrylglas-Schild auch bestens beraten: Wir könnten im Bedarfsfall nämlich den alten Druck von der Acrylglasplatte entfernen und einen neuen Druck ganz nach Wunsch aufkaschieren. Das ist besonders kostengünstig und auch ökologisch sinnvoll.


Acrylglasschilder: mit diversen Stärken und freiem Formausschnitt
Ihrem Einsatzzweck anpassbar.

Wir halten Acrylglas in verschiedenen Stärken – von 2 mm bis 10 mm – vor und schneiden Ihr Acrylglasschild klassisch im Rechteck nach Ihren Maßen oder aber auch nach freien Konturvorgaben für Sie zu. So können Sie bei der kreativen Gestaltung Ihres Acrylglasschildes wirklich „aus dem Vollen schöpfen“. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Nutzung im Außenbereich ebenso wie für besonders große Schilder eine entsprechend höhere Stärke ausgewählt werden sollte. Sie sind unsicher, welche Materialstärke Sie für Ihr Acrylglasschild auswählen sollen? Kein Problem, wir helfen Ihnen, rufen Sie einfach an.

Acrylglasschilder FAQ
Häufige Fragen

Sie haben die Fragen, wir die Antworten!


Wie wähle ich die richtige Stärke für mein Acrylglasschild aus?

Welche Stärke für Ihr Acrylglasschild am besten geeignet ist, hängt davon ab, wo Ihr Schild aufgehängt werden soll und welche Maße es hat. Als Faustregel gilt: Je dünner, desto günstiger und leichter – andererseits: Je dicker, desto stabiler und edler.

Für den Außenbereich raten wir in jedem Fall zu einer Materialstärke von mindestens 5 mm. Für den Innenbereich kann für kleine Schilder eine Stärke von 2 mm auch ausreichend sein. Acrylglasschilder unter 2 mm produzieren wir nicht, da diese unseren Qualitätsansprüchen nicht gerecht werden – ein solches Schild würde eher wie aus einer dünnen Plastikfolie gefertigt wirken denn wie ein edles, hochwertiges Schild.

Für Schilder bis zu einer Größe von etwa 40 x 30 cm maximal erhalten Sie mit 3 mm Acrylglas ausreichend stabile Ergebnisse; hochwertiger erscheint Ihr Acrylglasschild jedoch in 5 mm- oder 8 mm-Stärke. Für über das Maß 60 x 40 cm hinausgehende Schilder sollten Sie im Innen- wie im Außenbereich mindestens 5 mm wählen, um die erforderliche Längenstabilität zu gewährleisten. Bei Seitenmaßen über 120 cm sollte die Materialstärke in der Regel mindestens 8 mm betragen. Für besonders ansprechende, hochwertige Firmenschilder mit Tiefenwirkung empfehlen wir auch für kleine Maße ausdrücklich eine Materialstärke von 8 mm.

 

Kann ich bei Ihnen auch ein Foto unter Acrylglas kaschieren lassen?

Natürlich! Wir legen für Sie digital unter Glas, was Ihre Druckvorlage abbildet – das darf Text sein, zum Beispiel Ihr Firmenname für ein repräsentatives Firmenschild, aber genauso gut können wir auch Ihr Logo oder Ihr Lieblingsfoto abbilden. Wir drucken mit einer sehr hohen Auflösung fotorealistisch auf Premium-Digitaldruck-Folie. Die Folie wird dann unter das Acrylglas kaschiert. Mit diesem Verfahren wird sogar das Erinnerungsfoto von Omas Dackel Fiffi groß aufgezogen zu einem wahren Meisterwerk – probieren Sie es aus, die Überraschung gelingt bestimmt!

 

Wie lange bleibt ein Acrylglasschild im Außenbereich schön?

An einem hochwertig verarbeiteten Acrylglas-Schild der Digitaldruck-Fabrik haben Sie mehrjährig Freude, auch im Außenbereich: Sowohl beim Schildermaterial als auch bei den von uns verwendeten Digitaldruck-Folien und Farben achten wir auf Qualität und erstklassige Verarbeitung. Unsere Acrylglasschilder halten daher etwa 5 bis 7 Jahre auch heftigen Witterungsverhältnissen bestens stand, ob Sonne, Schnee oder Regen.

 

Verschmutzen Acrylglasschilder schneller als andere Schilder?

Viele Kunden sorgen sich fälschlich, dass Acrylgas in der Pflege besonders aufwändig sein könnte. Fettspuren, Fingerabdrücke, Staub,...

Wir können Sie beruhigen: Sogar das Gegenteil ist der Fall! Mit den richtigen Pflegeprodukten bleibt Ihr Acrylglasschild lange schön. Da Ihr Bild bei einem Schild aus Acrylglas zudem unter der Platte, nicht auf der Platte liegt, ist auch Ihr Druck besonders geschützt.

Für die Pflege Ihres Acrylglasschildes benötigen Sie nur Spülmittelwasser, einen weichen Lappen und gegebenenfalls einen antistatischen Kunststoffreiniger zum Aufsprühen. Die Oberfläche ist bei Bedarf mit gängigen Mitteln einfach desinfizierbar, sodass Acrylglasschilder auch für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen bestens geeignet sind.

 

Wie wird ein Acrylglasschild befestigt?

Wir bieten Ihnen verschiedenes Zubehör, mit dem Sie Ihr neues Acrylglasschild ganz einfach an die Wand montieren können. Besonders edel wirken bei Acrylglasschildern unsere Fisso-Wandabstandshalter, die das Schild optisch über der Wand schweben lassen. Auch die unsichtbare Aufhängung bringt Acrylglasschilder hervorragend zur Geltung. Falls Sie ein Montagesystem wählen, bei welchem Sie Bohrlöcher im Schild benötigen, nehmen wir die entsprechenden Bohrungen gerne für Sie vor: Sie können dies direkt im Online-Kalkulator auswählen.

Wichtig: Bitte überprüfen Sie, dass eventuell ausgewählte Bohrungen nicht mit Elementen Ihrer Druckvorlage kollidieren! Ihre Textbausteine oder wesentliche Grafik-Elemente sollten sich daher niemals zu nah am Rand-/Eckbereich befinden.

 

Konturfräsung: Wie wird das gemacht?

Ein rechteckiges Schild ist Ihnen zu langweilig? Kein Problem: Mit unserer CNC-Konturfräsmaschine können wir Ihr Schild auch ganz kreativ nach Ihren Wünschen „in Form bringen“. Hierfür müssen Sie die freie Form in Ihrer Druckvorlage anlegen. Eine Anleitung der Datenerstellung finden Sie auf unserer Detailseite "Konturgefräste Schilder".

Wir kaschieren dann Ihre hochwertigst gedruckte Vorlage wie gewohnt unter das Acrylglas und fräsen mit unserer Präzisionsfräse Ihr Schild maßgenau nach Ihren Vorgaben aus der Acrylglas-Platte heraus. So ein Freiform-Acrylglasschild ist ein echter Hingucker – ob als lustiger Dino an der Kita-Tür oder in Form Ihres Firmenlogos am Gebäudehaupteingang des Industriezentrums.

 

Was ist eigentlich Acrylglas?

Acrylglas ist ein sehr klarer, glasähnlicher Kunststoff. Die genaue chemische Bezeichnung lautet Polymethylmethacrylat, kurz: PMMA. Im Gegensatz zu herkömmlichem Glas ist Acrylglas bruchsicher und wird deshalb mehr und mehr zur Herstellung von Schildern, Möbeln, Dekoartikeln und sogar für Gebäudeelemente verwendet, bei denen die optische Wirkung von Glas erwünscht ist, die aber besonders bruchsicher sein sollen.

Firmenschilder aus Acrylglas und hinter Acrylglas kaschierte Fotos erhalten eine optische Tiefenwirkung, die besonders edel wirkt und die abgebildete Grafik fast dreidimensional erscheinen lässt.

 

 
 
Zur Berechnung der Versandkosten & Lieferzeiten wurde Deutschland vorselektiert. Sie können dies in der Kopfzeile jederzeit ändern.